Wurzel-Moos (unbestimmt)

Wurzel-Moos

Synonyme:
lat.: ?

Dieses Moos pflege ich schon längere Zeit, ich konnte bisher nicht herausfinden, um welche Art es sich handelt. Es ist keine der gängigen Arten, die man im Handel erhalten kann. Ich nenne es vorläufig Wurzel-Moos.
Es wächst relativ kompakt und bildet etwa 10 cm lange Triebe, die mehrfach verzweigen können. Auffällig sind die rötlichbraunen Haftwurzeln, die es ausbildet. Es scheint sich um ein echtes Wassermoos zu handeln, eine Kapselbildung konnte ich noch nicht beobachten.

Für Hinweise zur Artbestimmung wäre ich dankbar.

Abgabe

Abgabebereit. Die Portionen haben dann die nachfolgend abgebildete Größe: